Gefährdungsanalyse von Trinkwasseranlagen: Temperaturprofil einfach erstellen mit der AFRISO TOOLBOX und FlowTemp® ST:

Unternehmer und Besitzer einer Trinkwasserinstallation sind verpflichtet diese regelmäßigen Funktionskontrollen zu unterziehen. Dies betrifft öffentliche Einrichtungen, Krankenhäuser, Pflegeheime, Schul- und Sportstätten, aber auch Vermieter in Mehrfamilienhäusern und die Wohnungswirtschaft. Bei der „Ortsbegehung zur technischen Bewertung von Trinkwasseranlagen“ muss in einer „Gefährdungsanalyse“ überprüft werden, ob die Trinkwasseranlage mindestens nach den anerkannten Regeln der Technik betrieben wird. Dabei ist die Erstellung eines sog. „Temperaturprofils“ der Trinkwasseranlage erforderlich. Mit dem Modul TEMPERATURPROFIL der App AFRISO TOOLBOX kontrollierst du Schritt für Schritt die Wassertemperaturen an den einzelnen Wasserhähnen, Duschköpfen und an der angeschlossenen Zirkulationsleitung. Das Durchfluss- und Temperaturmessgerät FlowTemp® ST misst dabei die Kalt- und Warmwassertemperatur nach 1, 3 und 5 Litern. Die Fließgeschwindigkeit, niedrigste und höchste Temperatur, Gesamtwassermenge und die aktuelle Wassertemperatur werden ebenfalls erfasst und anschließend mit Zusatzinformationen wie Fotos und Notizen ergänzt. Nach Messung aller Wasser-Zapfstellen erstellt die TOOLBOX automatisch ein übersichtliches PDF-Protokoll. Mit den typischen Smartphone-Funktionen kannst du das Protokoll problemlos als E-Mail oder über Messenger-Dienste (z.B. WhatsApp) versenden.